Suchfunktion

Dienstzeiten / Bereitschaftsdienst

 

Bitte beachten Sie:
Gerichte dürfen keine Rechtsberatung leisten!
Deshalb dürfen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keinen Rechtsrat erteilen.

 

Sprechzeiten Beratungshilfe

Während der Corona-Pandemie sind die persönlichen Vorsprachen bei Gericht wegen Beratungshilfe auf das Notwendigste zu beschränken. Nähere Hinweise zur Behandlung von Beratungshilfeanträgen finden Sie hier.

 

Sprechzeiten für den allgemeinen Publikumsverkehr

Montag bis Freitag von

9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich von

13.30 Uhr bis 15.30 Uhr

und nach Vereinbarung


Bitte beachten Sie, dass außerhalb der Sprechzeiten für den allgemeinen Publikumsverkehr das Gerichtsgebäude geschlossen sein kann.
Während öffentlicher Verhandlungen ist das Gerichtsgebäude immer zugänglich.

Unaufschiebbare Eilfälle können dem Amtsgericht Kehl unter der Rufnummer 07851/48504-0 (Telefonzentrale) oder über die Rufsäule vor dem Amtsgerichtsgebäude (drücken der Taste "Ein", sodann 250) wie folgt gemeldet werden:
Montag bis Donnerstag von 08.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Freitag von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr


 

Bereitschaftsdienst

Das Amtsgericht Offenburg ist zuständig für den Bereitschaftsdienst des gesamten Landgerichtsbezirks an Wochenenden, an Feiertagen sowie an weiteren dienstfreien Tagen. Damit ist das Amtsgericht Offenburg zuständig für den Bereich der Amtsgerichte Gengenbach, Oberkirch, Offenburg, Kehl, Lahr und Wolfach. An Samstagen sind Kontaktzeiten des Bereitschaftsdienstes von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr. An Sonn- bzw. Feiertagen sind Kontaktzeiten von 09.30 Uhr bis 10.00 Uhr.

Fußleiste